Versicherungen & Finanzierungen im Vergleich

Bei 123sicher.de können Sie Versicherungen direkt über Online Rechner vergleichen und Ihre Baufinanzierung berechnen.

Sie können aus dem gesamten Spektrum der Versicherungen auswählen – ganz gleich, ob Sie sich für eine Private Krankenversicherung, eine Versicherung zur Absicherung bei Berufsunfähigkeit oder eine Autoversicherung interessieren.

Private Versicherungen

Hausratversicherung

Hausratversicherung

Schutz für Ihr Hab und Gut - Gute und günstige Hausratversicherung

Vergleich   mehr Infos

Privathaftpflicht

Privathaftpflicht

Wollen Sie günstige Beiträge, aber einen umfangreichen Schutz?

Vergleich   mehr Infos

Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung

Für die finanzielle Absicherung Ihrer Hinterbliebenen im Todesfall

Vergleich   mehr Infos

Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung

Schützen Sie Ihr Haus mit einer Wohngebäudeversicherung

Vergleich   mehr Infos

Gewerbliche Versicherungen

Betriebshaftpflicht

Betriebshaftpflicht

Die Haftpflichtversicherung für Firmen

Vergleich   mehr Infos

Elektronikversicherung

Elektronikversicherung

Finanzieller Schutz mit einer Elektronikversicherung

Vergleich   mehr Infos

Inventarversicherung

Inventarversicherung

Auch Betriebsinhaltsversicherung oder betriebliche Inventarversicherung genannt

Vergleich   mehr Infos

Rechtsschutz für Firmen

Rechtsschutz für Firmen

Umfangreicher Rechtsschutz für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Familie

Vergleich   mehr Infos

Aktuelle Meldungen

22.08.2016

Ärger nach dem Urlaub? Mit der Rechtsschutzversicherung gezielt vorbeugen

Airline oder Hotel wollen keine Kosten erstatten? Wer den Rechtsweg einschlägt, kann seine Ansprüche als Urlaubskunde überraschend gut durchsetzen.
15.08.2016

PKV trotz Kindern: Keine Angst vor dem Beitrag

Selbst mit Kindern kann der Wechsel in die private Krankenversicherung bares Geld sparen. Wir zeigen, wann sich die PKV trotz Nachwuchs finanziell lohnt.
08.08.2016

Abfindung auf Betriebsrente – nicht voreilig zusagen

Einige Arbeitgeber zahlen Abfindungen auf Betriebsrenten. Doch niemand sollte voreilig darauf eingehen, sondern besser präzise abwägen.

weitere Meldungen anzeigen »